Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Messwerte

Überwachen und schützen: An unseren Messstellen in Hessen erfassen wir Werte zum aktuellen Zustand und Veränderungen der Umwelt in Hessen. Unsere Fachleute sammeln unter anderem Informationen zu Wasser, Boden und Luft, um daraus Konzepte, Handlungsempfehlungen und Gutachten zu erstellen.

Damit Sie sich jederzeit selbst ein Bild machen können, sind die Daten für Sie öffentlich zugänglich. Einige Werte sehen Sie bereits auf unserer interaktiven Karte im Messdatenportal, andere können Sie über unsere Fachseiten abrufen. Weitere Daten gibt es außerdem in unseren Geoinformationssystemen (Viewern).

Hinweis: Alle Daten können Sie gerne mit Angabe der Quelle "HLNUG" nutzen.
 

Messdatenportal

In unserem Portal finden Sie Werte zu:

- Luftschadstoffen,
- der Gewässergüte der Fließgewässer,
- den Grundwasserständen und
- der Radioaktivität am Kernkraftwerk Biblis.

Zum Messdatenportal

Luft

Schadstofftabellen

Vergleichen Sie die Luftschadstoffe und die meteorologischen Werte über alle hessischen Stationen miteinander.

Messwerte vergleichen

Wasser

Niederschlagsmesswerte

An den Niederschlagsmessstationen werden die gefallenen Regen- und Schneemengen erfasst.

Aktuelle Messwerte

Wasserstands- und Durchflusswerte an Fließgewässern

An Pegeln wird der Wasserstand von Fließgewässern gemessen und daraus der Durchfluss ermittelt.

Aktuelle Messwerte

Aktuelle Messwerte (Smartphone-Ansicht)

Wasserstands- und Abflussvorhersagen

Das HLNUG führt für alle mittleren und größeren Gewässer in Hessen Wasserstands- und Abflussvorhersagen mit dem Modell LARSIM durch, um zum Beispiel vor Hochwasser zu warnen.

Aktuelle Vorhersage für Hessen

Landesweite Messungen an Fließgewässern

An Fließgewässern nimmt das HLNUG monatlich an rund 200 hessischen Messstellen Proben, um die Gewässerqualität auf chemische Parameter zu untersuchen.

Mehr

Qualität von Seen und Badegewässern

In Hessen gibt es zahlreiche Seen und Badegewässer, deren Qualität das HLNUG untersucht und bewertet.

Mehr

Radioaktivität

Umweltradioaktivität

Das HLNUG misst die Radioaktivität in hessischen Lebensmitteln und Futtermitteln, in Pflanzen und im Boden, in Flüssen und Seen, im Grundwasser und im Niederschlag sowie in Reststoffen der Abfallbehandlung.

Mehr

Erdbeben

Aktuelle Erdbeben

Im Erdbebennetz erfasst das HLNUG, wenn die Erde in Hessen bebt. In Südhessen ist das keine Seltenheit – auch wenn diese Erdbeben für Menschen meist nicht spürbar sind.

Mehr

Aufzeichnungen des Erdbebendienstes

An den Erdbebenmessstellen zeichnet das HLNUG Live- und Tagesdiagramme zu Erdbewegungen auf.

Mehr

Lärm

Lärmmessungen

In Rüdesheim-Assmannshausen im Mittelrheintal erfasst die Messstation Tag und Nacht den Pegel von vorbeifahrenden Zügen.

Mehr

Witterung und Klima

Witterungsbericht

Mit dem Witterungsbericht lassen sich aktuell beobachtete Witterungen in die langjährigen Klimaveränderungen in Hessen einordnen. 

Mehr

Wetterextreme

Auf der Seite der Wetterextreme in Hessen wertet das HLNUG Wetterdaten der Vergangenheit aus und stellt sie interaktiv dar.

Mehr