Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Maßnahmen in der Lebensmittelverarbeitung

Plattform: Lebensmittel Abfall Vermeiden (LAV)

Die von der DBU geförderte Plattform Lebensmittel Abfall Vermeiden (LAV) wurde vom Institut für Nachhaltige Ernährung der FH Münster entwickelt und bietet eine Zusammenstellung von Instrumenten zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen für kleine und mittelständische Unternehmen. Instrumente sind für die Bereiche der Lebensmittelproduzenten (Brot und Backwaren, Obst und Gemüse, Fisch und Fleisch, Milch und Milchprodukte, andere), des Handels und des Gastgewerbes (Individualgastronomie, Gemeinschaftsverpflegung) verfügbar.

Plattform: Essens-Wert

Das Netzwerk Essens-Wert führt wissenschaftlichen Austausch und Forschungsaktivitäten zur Vermeidung von Lebensmittelabfällen durch. Auf der Webseite des Netzwerkes finden sich Publikationen der Netzwerkpartner zu allen Bereichen der Wertschöpfungskette.

Verpackungsoptimierung

Bedarfsgerechte (z. B. aufteilbare) Verpackungen sowie Verpackungen, die die Haltbarkeit von Lebensmitteln verlängern (z. B. durch Wiederverschließen) können dazu beitragen, den Anfall von Lebensmittelabfällen in Privathaushalten zu reduzieren. Ebenfalls wird empfohlen, Hinweise zur optimalen Lagerung der Produkte auf die Lebensmittelverpackung aufzubringen.
Weitere Informationen zur optimierten Verpackungen können den Publikationen Vermeidung von Lebensmittelabfällen durch Verpackung (Denkstatt GmbH, 2015) und Courtauld Commitment 1 Case Studies (WRAP, 2010) entnommen werden.