Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Statische und niederfrequente Felder (bis 30 kHz)

FeldartPhysikalische GrößePhysikalische EinheitBeispiele für QuellenSpezifikum

Elektrisches Feld

 

Elektrische Feldstärke E

 

Volt pro Meter (V/m)

 

Gleichstromleitung/
-kabel (0 Hz)

Bahnstromnetz
(16,7 Hz)
Transformatoren
Haushaltsgeräte
Stromnetz (50 Hz)

 

  • Das elektrische Feld liegt auch ohne Stromverbrauch an.
  • Die Feldstärke steigt mit zunehmender Spannung.
  • Die Feldstärke sinkt mit zunehmendem Abstand zur Quelle.
  • Das elektrische Feld reagiert stark auf die Umgebungsbedingungen.
  • Das elektrische Feld ist gut abzuschirmen. 

Magnetisches Feld

 

Magnetische Flussdichte B

 

Tesla (T)

 

Gleichstromleitung/
-kabel (0 Hz)

Bahnstromnetz
(16,7 Hz)
Transformatoren
Haushaltsgeräte
Stromnetz (50 Hz)

 

  • Die magnetische Feldstärke liegt nur bei Stromverbrauch an.
  • Die Feldstärke steigt mit ansteigender Stromstärke.
  • Die Feldstärke sinkt mit zunehmendem Abstand zur Quelle.
  • Das magnetische Feld lässt sich schwer abschirmen.