Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Weiterführende Informationen

Weitergehende Hintergrundinformationen zur Umgebungslärmrichtlinie sind auch beim Umweltbundesamt zu finden.

Der Länderausschuss für Immissionsschutz (LAI) hat Hinweise zur Lärmkartierung sowie Hinweise zur Lärmaktionsplanung als praktische Hilfe zur Umsetzung der Umgebungslärmkartierung und der Lärmaktionsplanung veröffentlicht.

Auf EU-Ebene wird die Umsetzung der Umgebungslärmrichtlinie durch eine Arbeitsgruppe der Europäischen Kommission begleitet und unterstützt. Diese Arbeitsgruppe hat dazu einen Leitfaden für die Lärmkartierung Good Practice Guide erarbeitet.


Informationsveranstaltungen zur Umgebungslärmkartierung 2017

Im April 2016 wurden von den Regierungspräsidien, vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und vom Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie gemeinsame Informationsveranstaltungen zur Vorstellung der Lärmaktionspläne Straßenverkehr der 2. Stufe sowie zur Vorstellung des Konzeptes der Umgebungslärmkartierung 2017 durchgeführt.
Die Vorträge dieser Veranstaltungen können hier als pdf-Dateien heruntergeladen werden.

Auf der Sitzung der Fluglärmkommission Frankfurt vom 27.9.2017 wurden die Ergebnisse der Fluglärmkartierung 2017 im Vergleich zu den Ergebnissen der beiden vorherigen Kartierungen durch das HLNUG vorgestellt. Dabei wurde auch auf die Ursachen der Veränderungen eingegangen.