Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Luft

Die Luft gehört zu den unverzichtbaren Medien unseres Lebens. Aufgabe der Luftreinhaltung ist die nachhaltige Sicherstellung guter Luftqualität in Annäherung an die natürliche Zusammensetzung der bodennahen Atmosphäre als Lebensgrundlage der Natur. Um dieser Aufgabe nachkommen zu können, sammelt und archiviert das HLNUG umfangreiche Informationen und Daten zu Luftschadstoffen sowie deren Emissionen, Immissionen und Wirkungen. Aus diesen Datensammlungen werden dann über Auswertungen, Analysen und Modellrechnungen Strategien zur Luftreinhaltung (Luftreinhaltepläne) entwickelt.

  

Grundlagen

Wir haben Grundlagen zum Thema Luft für Sie zusammengestellt. Erfahren Sie mehr über die Zusammensetzung der Luft und über Zusammenhänge der häufig verwendeten Begriffe Emission, Immission, Transmission und Deposition.

Mehr

Luftqualität

Wie gut ist die Luft in Hessen? Werden die gesetzlich vorgegebenen Grenzwerte für Luftschadstoffe eingehalten? Diesen Fragen geht das HLNUG nach, denn Ziel ist es, Menschen und Umwelt vor schädlichen Einwirkungen durch Luftschadstoffe zu schützen und die Luftqualität stets zu verbessern.

Mehr

Emissionen

Das HLNUG stellt regelmäßig die Emissionskataster für Hessen auf. Es ist akkreditiert als Prüflabor für Emissionsmessungen, als Anbieter von Ringversuchen sowie als Hersteller von zertifiziertem Referenz­material. In Kassel betreiben wir mit der Emissions-Simulations-Anlage eine europaweit einmalige Anlage zur Simulation von Industrieabgasen.

Mehr

Ausbreitungsrechnung

Mit Hilfe der Ausbreitungsrechnung können flächendeckende Informationen zu Luftschadstoffbelastungen bereitgestellt werden. Neben der Ermittlung aktueller Belastungen ist es auch möglich, die Auswirkungen von Luftreinhaltemaßnahmen abzuschätzen und Prognosen für zu erwartende Belastungen zu berechnen.

Mehr

Informationen für Fachanwender

Das HLNUG stellt verschiedene Fachanwendungen zur Verfügung mit deren Hilfe erforderliche Berichtspflichten erfüllt werden können. Darüber hinaus sind auf den folgenden Seiten weitere hilfreiche Informationen und Hilfestellungen zu finden.

Mehr