Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Meldestufen des Hochwasserwarn- und -meldedienstes

Hochwassermeldestufe I Meldebeginnbordvoller Abfluss im Gewässer,
stellenweise kleine Ausuferungen
Hochwassermeldestufe IIgrößeres Hochwasserflächenhafte Überflutung ufernaher Grundstücke,
leichte Verkehrsbehinderung auf Gemeinde- und Hauptverkehrsstraßen,
Gefährdung einzelner Gebäude, Überflutung von Kellern
Hochwassermeldestufe IIIaußergewöhnliches Hochwasserbebaute Gebiete in größerem Umfang überflutet,
Sperrung von überörtlichen Verkehrsverbindungen,
Einsatz von Deich- und Wasserwehr erforderlich