Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Anhörung der Öffentlichkeit - Stellungnahmen und Änderungen

Die Anhörung zum HWRMP Diemel/Weser einschließlich der Anhörung zum zugehörigen SUP-Umweltbericht wurde in einem gemeinsamen „Verfahren“ durchgeführt.

Die Auslegungsfrist begann am 15.04.2013 und endete am 21.06.2013. Die von § 14i geforderten Fristen zur Beteiligung der Öffentlichkeit wurden somit eingehalten.

Von der Möglichkeit, in die Druckversionen von HWRMPL Diemel/Weser und zugehörigem SUP-Umweltbericht Einsicht zu nehmen, machten vor allem die Träger Öffentlicher Belange innerhalb des Regierungspräsidiums Kassel Gebrauch.

Daneben zeigte sich, dass die Bereitstellung der Unterlagen über eine Internet-Download-Möglichkeit im Zuge des Beteiligungsverfahrens unerwartet starken Zuspruch fand: Im gesamten „Auslegungszeitraum“ wurden ca. 2.900 Einzelzugriffe  auf die Download-Site gezählt.

Die aus dem vorgenannten Beteiligungsverfahren resultierenden Stellungnahmen zum Plan und zum Umweltbericht wurden durch das Regierungspräsidium Kassel ausgewertet und in Einzelanregungen gegliedert, sowie – in einer Analogie zum Vorgehen bei der Offenlegung des Bewirtschaftungsplans und des Maßnahmenprogramms zur WRRL – tabellarisch zusammengestellt.

Diese Tabelle finden Sie nachstehend:

Anregungen_Offenlegung_HWRMP_Diemel_Weser_Stand_Juli_2013