Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Im Blickpunkt: Unwetter und Klimawandel

Wie der Klimawandel Wetterextreme beeinflusst

Großwetterlage am 13.07.2021. Farben zeigen die Temperatur, dünne graue Linien den Bodendruck und dicke graue Linien die Fronten

© https://www.wetter.net/grosswetterlagenkarte

Erst war es drei Jahre hintereinander so trocken, dass selbst die tiefwurzelnden Buchen in Trockenstress gerieten, nun fallen so extreme Regenmengen, dass über 150 Menschen in den reißenden Wassermassen umkommen, ganze Orte zerstört werden, Hänge abrutschen und ein Staudamm zu brechen droht. Ein Starkregenereignis mit so katastrophalen Schäden und Verlusten von Menschenleben hätte man in Deutschland nicht für möglich gehalten.

Wie konnte es dazu kommen? Die Erklärung liegt in einem meteorologischen Phänomen, den so genannten „Blockings“, und auch der Klimawandel hat damit zu tun. Die ausführliche Erklärung gibt es hier: https://www.hlnug.de/themen/klimawandel-und-anpassung/aktuelles-termine/starkregen-katastrophe-wissenschaftlich-beleuchtet