Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Boden

Im Blickpunkt: Bodeninformationen für Hessen

Bodenflächendaten im Maßstab 1:50.000 überarbeitet und erweitert

Bodenkarte Hessen

© HLNUG

Um Böden zu schützen und nachhaltig nutzen zu können, braucht es fundierte Informationen. Der Bereich Boden im HLNUG erfasst Bodendaten, wertet diese aus und stellt die Ergebnisse in einem Informationssystem für Bürgerinnen und Bürger, Verwaltung und Facheinrichtungen zur Verfügung. Die Bodenflächendaten 1:50.000 (BFD50) geben einen regionalen Überblick über die Böden, ihre Eigenschaften und Bodenfunktionen in ganz Hessen. Der Maßstab eignet sich für eine Vielzahl von Fragestellungen in der regionalen Planung und Forschung. Nach einer inhaltlichen und geometrischen Überarbeitung der Flächendaten sowie einer Neuberechnung der Auswertungsthemen steht nun die zweite Ausbaustufe der BFD50 zur Verfügung.

Das HLNUG bietet die Fachthemen der BFD50 zur Ansicht im BodenViewer Hessen sowie als WMS- und WFS-Dienste an. Letztere sind geeignet, um Daten herunterzuladen und lokal in Geo-Informationssystemen weiterzuverarbeiten. Die Bodenkarte 1:50.000 von Hessen gibt es weiterhin auch als PDF-Datei oder als Ausdruck im Produkteshop.

Weitere Informationen zu BFD50