Logo Land Hessen
Hessisches Landesamt für
Naturschutz, Umwelt und Geologie
Logo HLNUG
©slavlee / fotolia

Im Blickpunkt: Lärm

In unserer Umwelt gibt es kaum Bereiche, in denen keine Geräusche wahrnehmbar sind. Wenn diese Geräusche relativ laut sind oder dann auftreten, wenn wir ein erhöhtes Ruhebedürfnis haben, fühlen wir uns belästigt bzw. gestört. In diesen Fällen werden die Geräusche zum Lärm.
Die Geräuschquellen können dabei sehr vielfältig sein. Neben Verkehrsgeräuschen können auch Geräusche von Industrie- und Gewerbeanlagen, von Sport- und Freizeitanlagen und von Nachbarn als Lärm wahrgenommen werden.
Am 25. April findet der 21. Tag gegen Lärm unter dem Motto "Laut war gestern" statt. An diesem Aktionstag informieren das HLNUG und das Wiesbadener Umweltamt gemeinsam an einem Informationsstand vor dem Wiesbadener Rathaus über Ursachen und Wirkungen des Lärms. Umfangreiche Informationen zum Thema Lärm, wie z. B. zur Umgebungslärmkartierung und der Lärmaktionsplanung, finden Sie auf unseren Seiten.

Aktuelles

24.04.2018 Stellenausschreibung: Im Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) in Kassel ist ab sofort in der Abteilung "Immissions- und Strahlenschutz" die Position einer technischen Mitarbeiterin/eines technischen Mitarbeiters im Dezernat I3 "Luftreinhaltung, Emissionen" befristet für 2 Jahre gemäß § 14 Abs. 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) zu besetzen.

20.04.2018Tag gegen Lärm: Am 25. April 2018, dem Tag gegen Lärm, werden die Stadt Wiesbaden und das HLNUG mit einem gemeinsamen Stand vor dem Rathaus der Stadt Wiesbaden über Lärm und seine Wirkungen informieren

13.04.2018 Stellenausschreibung: Im Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) in Wiesbaden ist zum 1. Juni 2018 im Dezernat Z1 "Finanzen" für den Bereich "Controlling" die Stelle einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.

09.04.2018 Stellenausschreibung. Im Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) in Wiesbaden ist ab sofort im Dezernat Z1 "Finanzen" die Stelle einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.