Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Begriffe

Emission ist der Vorgang des Freisetzens von Luftschadstoffen in die Atmosphäre.

Immissionen sind Luftverunreinigungen, die an einem bestimmten Ort und zu einer bestimmten Zeit auftreten.

Transmission ist der Transport einschließlich der möglichen Umwandlung von Luftschadstoffen unter dem Einfluss von Strahlung und Feuchte in der Atmosphäre.

Deposition ist der Vorgang des Entfernens von Luftschadstoffen aus der Atmosphäre. Man spricht auch von Selbstreinigung der Atmosphäre.