Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Sondermessprogramme

Sondermessprogramme sind Messungen für die es derzeit keine Anforderungen wie z. B. Grenz- oder Richtwerte zur Einhaltung bestimmter Konzentrationen gibt. Diese Messungen werden zusätzlich zu den regulären Messungen zur Beurteilung der Luftqualität in Hessen durchgeführt.

  

Flughafen Frankfurt

Auf dem Gelände des Frankfurter Flughafens und in seiner unmittelbaren Umgebung überwacht das HLNUG im Auftrag des Umwelt- und Nachbarschaftshauses die Umgebungsluftqualität.

Mehr

Ultrafeine Partikel

Als ultrafeine Partikel (UFP) beziehungsweise Ultrafeinstaub werden alle Partikel mit einem Durchmesser kleiner als 100 Nanometer (nm) bezeichnet. Aktuell werden 9 UFP-Messstellen durch das HLNUG betrieben.

Mehr