Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Aktuelles aus dem Naturschutz

Multibase Workshop

[August 2020] Workshop am 25. August für Fortgeschrittene in der Arbeit mit Multibase CS. Die Veranstaltung richtet sich an Planungsbüros und Behördenmitarbeiter sowie ehrenamtliche Artkartierer.

Anmeldung

Netzwerk Heuschrecken in Hessen

[Juli 2020] Derzeit startet die Heuschrecken-Saison 2020 in ihre Hochphase. Wohl aufgrund der trockenheißen Sommer der beiden Vorjahre sind überall sehr große Populationen der verschiedenen Arten zu sehen, so dass die Bedingungen für eine effektive Erfassung außerordentlich gut sind.

Mehr

Hautpilz bedroht hessische Feuersalamander

[Juli 2020] Ein Hautpilz bedroht die Feuersalamander in Hessen. Das HLNUG hat daher das Projekt mit der Uni Gießen verlängert.

Mehr

Tote Wölfin aus Nordhessen identifiziert

[Juni 2020] Die Analyse der Genproben durch das Senckenberg-Instituts hat ergeben, dass es sich um ein Tier handelt, das in Hessen noch nicht in Erscheinung getreten ist.

Pressemitteilung

Pflanzenvielfalt entdecken im Lehrgarten

[Juni 2020] Es werden wieder öffentliche Führungen in unserem Lehrgarten der Lebensräume am Standort Eichhof in Bad Hersfeld angeboten.

Mehr 

Maulwurfsgrille gesucht!

[Juni 2020] Helfen Sie mehr über die Verbreitung der Maulwurfsgrille zu erfahren und melden Sie uns Ihre Beobachtung.

Mehr

Ackerwildkräuter fassen Fuß im Hessenpark

[Juni 2020] Warum es wichtig ist diesen bedrohten Arten einen Lebensraum zu erhalten erklärt seit kurzem eine Infotafel am Feldrand. Beteiligt an dem Projekt sind neben dem Hessenpark, das Feldflorareservat in Nidderau und das HLNUG.

Pressemitteilung  /  Das Team

35. Deutscher Naturschutztag in Wiesbaden

[Mai 2020] Der 35. Deutschen Naturschutztag (DNT) vom 01.09. bis zum 05.09.2020 in Wiesbaden wurde verschoben

Mehr

Hessische Lebensraum- und Biotopkartierung 2020: Die Saison beginnt

[März 2020] Von April bis Oktober werden in verschiedenen Regionen Hessens vom HLNUG beauftragte Fachleute unterwegs sein, um bestimmte Lebensräume und Biotope zu kartieren und zu bewerten.

Mehr

Vorsicht Autofahrer, erste Amphibien unterwegs!

[Februar 2020] Mit den steigenden Temperaturen erwachen die ersten Amphibien aus ihrer Winterstarre und machen sich auf den Weg zu ihren Laichplätzen in Tümpeln und Seen.

Mehr

Wolf in der Nähe von Sachsenhausen tot aufgefunden

[Januar 2020] Ein Wolf wurde tot an der Babenhäuser Landstraße in der Nähe von Sachsenhausen aufgefunden. Vermutlich wurde er Opfer eines Verkehrsunfalls.

Mehr

Fachgerechte Beratung und Umsiedlung von Wespen und Hornissen

[Januar 2020] In der Naturschutzakademie Hessen findet am 29. Februar 2020 eine Veranstaltung zu dem Thema "Fachgerechte Beratung und Umsiedlung von Wespen und Hornissen" statt.

Programm      Datenschutzblatt

Luchsnachwuchs in Nordhessen

[Januar 2020] Im Rahmen eines Fotofallenmonitoring konnten diese Bilder von jungen Luchsen und deren Mutter im Reinhardswald in Nordhessen gemacht werden.

Mehr

Klimarelevante Arten in Hessen

[Januar 2020] Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen des Klimawandels auf hessische Arten und Lebensräume.

Mehr

Ausschreibung der Kartierarbeiten 2020

[Dezember 2019] Die Ausschreibung der Kartierarbeiten zur Hessischen Lebensraum- und Biotopkartierung (HLBK) 2019 hat begonnen.

Mehr

Asiatische Hornisse in Hessen

[November 2019] Zum wiederholten Mal konnte eine Asiatische Hornisse in Südhessen beobachtet werden.

Mehr

Vorträge der Landesnaturschutztagung

[November 2019] Vorträge der lezten Landesnaturschutztagung können ab sofort als PDF heruntergeladen werden.

Mehr

Rote Liste Farn- und Samenpflanzen

[November 2019] Ab sofort ist die 5. Fassung der Roten Liste der Farn- und Samenpflanzen in Hessen erhältlich. Sie kann hier als PDF oder in "Papierformat" bestellt werden.

Fachvortrag zur Ausstellung "Invasive gebietsfremde Arten in Hessen"

[Oktober 2019] Am 9.Oktober 2019 um 10:30 Uhr referiert Diplombiologe Dr. Andreas Opitz vom HLNUG im Regierungspräsidium Darmstadt über invasive gebietsfremde Arten. Die Ausstellung zum gleichen Thema ist dort noch bis zum 29. Oktober zu sehen.

Mehr

Veranstaltung zum Bericht nach Artikel 17 der FFH-Richtlinie

[September 2019] Am 15. Oktober 2019 findet in der Naturschutz-Akademie Hessen in Wetzlar eine Tagung zum FFH-Bericht 2019 an die EU statt. Zahlreiche Fachleute stellen Ergebnisse zum Erhaltungszustand von Arten und Lebensraumtypen in Hessen vor.

Mehr

Erfolgreicher Start der Ausstellung

[Juli 2019] Umweltministerin Hinz eröffnet die Ausstellung zum Thema "Invasive gebietsfremde Tier- und Pflanzenarten in Hessen". Diese wurde in Kooperation mit der Universität Gießen erstellt und war erstmalig auf dem Hessentag in Bad Hersfeld zu sehen.

Mehr

Wildkatzen-Expertenrunde 2019

[Juli 2019] Mehr als 20 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich am 24.06.2019 in Gießen zur Wildkatzen-Expertenrunde und verfolgten und diskutierten ein breites Spektrum an Themen.

Mehr