Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Veröffentlichungen und Arbeitsmaterialien

der Abteilung Naturschutz des HLNUG

(bis 2015: Sachbereich Naturschutz von Hessen-Forst FENA)
Stand: November 2019

2019

Bönsel, D.; Schmidt, P.; Hepting, C.; Förster, Jeske, L.; M.; Barth, U.; Hodvina, S.; Gregor, T.; (2019): Leinblatt, Ehrenpreis, Knabenkraut & Co.. Naturschutzskripte 2 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie. Wiesbaden.

Gemeinholzer, B.; Demant L.; Dieterich, M.; Eser, U.; Farwig, N.; Geske, C.; Feldhaar, H.; Lauterbach, D.; Reis, M.; Weisser, W.; Werk, K. (2019): Noch immer Handlungs- und Forschungsbedarf. Artenschwund trotz Naturschutz. Biol. Unserer Zeit. Wiley-VCH Verlag. Weinheim.

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (2019): Broschüre "Invasive gebietsfremde Tier- und Pflanzenarten in Hessen". Gießen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (2019): Rote Liste der Farn- und Samenpflanzen Hessens. 5. Fassung. Gießen

Krummel, N. (2019): Citizen-Science-Projekt: Europäische Gottesanbeterin (Mantis religiosa). Natur und Landschaft, Sonderausgabe 2019. Stuttgart.

Kuprian, M.; Krause, U.; Märker, N.; Kern, F.; Holzberg, J.; Wanja, M.; Lenz, M.; Lauer, B.; Büschel, W.; Wilhelmi, S.; Pitzke-Widdig, C.; Weißbecker, M. (2019): FFH-Gebietskonferenz in Hessen - Probleme erkennen, analysieren und lösen. Naturschutz in Hessen. Jahrbuch, Band 18/2019: S. 125-130.

Opitz, A. (2019): 3. Hessische Landesnaturschutztagung zum Thema Insektensterben. Natur und Landschaft, Sonderausgabe 2019. Stuttgart.

Opitz, A; Geske, C. (2019): Ergebnisse des ersten hessischen Berichts zu invasiven gebietsfremden Arten 2019 nach Art. 24, Verordnung (EU) Nr. 1143/2014. Naturschutz in Hessen. Jahrbuch, Band 18/2019: S. 131-135.

Schmidt, M.; Schönfelder, E.; Engel, F.; Drehwald, U.; Lorenz, K.; Meyer, P.; Opitz, A.; Preußing, M.; Thiel, H.; Waesch, G. (2019): Habitatmodellierung gibt Hinweise für den Schutz des Grünen Besenmooses in Hessen. Naturschutz in Hessen. Jahrbuch, Band 18/2019: S. 164.

Schwenkmezger, L. (2019): Auswirkungen des Klimawandels auf hessische Arten und Lebensräume. Liste potentieller Klimaverlierer. Naturschutzskripte 3 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie. Wiesbaden.

Weißbecker, M; Berg, T.; Geske, C.; Henky, Y.; Jokisch, S. Jünemann, M.; Krummel, N.; Mahn, D.; Opitz, A.; Schwenkmezger, L.; Werning, K. 2019: Der FFH-Bericht 2019: Ergebnisse und Schlussfolgerungen für Hessen. Naturschutz in Hessen. Jahrbuch, Band 18/2019: S. 116-124.

2018

Aberle, I., Heiß, A., Schwarz. L. & N. Wegner (2018): Den Hornissen auf der Spur, Ein Mitmach-Projekt zur Ausbreitung der Asiatischen Hornisse (Vespa velutina) in Hessen. Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (Hrsg.), Faltblatt, Gießen.

Bönsel, D.; Schmidt, P.; Hepting, C.; Förster, M.; Barth, U.; Cezanne, R.; Gregor, T.; (2018): Guter Heinrich, Pfingstnelke, Färber-Scharte & Co.. Naturschutzskripte 1 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie. Wiesbaden.

Demant, B., Demant, L., Weißbecker, M. (2018): Naturschutz und Forst im Gespräch: Schutz und Nutzung im Wald. Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17/2018: 156-159.

Opitz, A. (2018): Die Hessische Landesnaturschutztagung. Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17/2018: 159-161.

Opitz, A., Müller, C.M., Gemeinholzer, B. & V. Wissemann (2018): Populationsgenetische Untersuchungen an hessischen Populationen von Cypripedium calceolus. Botanik und Naturschutz in Hessen 30, 67-8

Geske, C. (2018): Streuobstwiesen in Hessen – ein Landschaftselement mit agrarpolitischer und ökonomischer Geschichte. Jahrbuch Naturschutz in Hessen Band 17/2018: 66-72.

Schmidt, M., Schönfelder, E., Engel, F., Drehwald, U., Lorenz, K., Meyer, P., Opitz, A., Preussing, M., Thiel, H., Waesch, G. (2018): Habitatansprüche des Grünen Besenmooses in Hessen und Niedersachsen. Konsequenzen für den Schutz einer Anhang-II-Art der FFH-Richtlinie. Naturschutz und Landschaftsplanung. 50 (12).

2017

Engel, U. (2018): Der Natura 2000 Lehrgarten am Eichhof – Fortbildungen und Öffentlichkeitsarbeit zum europäischen Schutzgebietsnetz. - Jahresbericht 2017 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie: 73-78, Wiesbaden.

Frahm-Jaudes, B.-E. (2018): Die Pilotphase der Hessischen Lebensraum- und Biotopkartierung (HLBK) 2014–2016. - Jahresbericht 2017 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie: 79-86, Wiesbaden.

Guicking, D., L. Finke, M. Wittich, I. Pfeiffer, M. Veith, C. Geske, U. Braukmann, K. Weising & C. Neubeck (2017): Conservation genetics of Bombina v. variegata (Anura: Bombinatoridae) in northern Hesse, Germany. - Salamandra 53(2): 201-211, Mannheim

Karger, S. & S. Ludwig (2017): Mehr Vielfalt! Management von Biodiversitätsdaten. - Jahresbericht 2016 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie: 81-92, Wiesbaden.

Lösekrug, R.-G. (2017): Vogelmonitoring im EU-Vogelschutzgebiet "Wälder der südlichen hessischen Oberrheinebene". - Jahresbericht 2016 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie: 77-79, Wiesbaden.

Opitz, A. (2018): Die 1. und 2. Hessische Landesnaturschutztagung. - Jahresbericht 2017 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie: 87-88, Wiesbaden.

Opitz, A., Jokisch, S. & Yvonne Henky (2018): Fischotter, Scharlachkäfer & Co. – Erstnachweise oder Wiederfunde von Tier- und Pflanzenarten der Anhänge der FFH-Richtlinie in Hessen. - Jahresbericht 2017 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie: 89-98, Wiesbaden.

Pfisterer, I. (2017): Feuersalamander goes Smartphone. - Jahresbericht 2016 des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie: 93-95, Wiesbaden.

2016

Henky, Y. (2016): Das Totfund-Sammelnetz von Hessen-Forst - die aktuelle Verbreitung der Wildkatze in Hessen. In: K. Volmer & O. Simon (Hrsg.): FELIS Symposium. Der aktuelle Stand der Wildkatzenforschung in Deutschland, 16.-17. Oktober 2014, Gießen. - Schriften des Arbeitskreis Wildbiologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen e.V. 26: 44-50, Gießen.

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (Hrsg., 2016): Der Wolf - zurück in Hessen?. Faltblatt, Gießen.

Kuprian, M., N. Bütehorn, E. Frahm-Jaudes, C. Geske, G. Bauschmann, P. Stühlinger, S Fuchs & S Winkel (2016): Historie der etablierten lokalen Beweidungspraktiken in Hessen unter besonderer Berücksichtigung der Stadt Steinau an der Straße, der Dörfer in der Rhön und anhand weiterer Beispiele aus Hessen. - Mitteilungsblatt Zentrum für Regionalgeschichte 40: 75-87, Gelnhausen.

Kuprian, M., K. Preusche, S. Jokisch, M. GAll & J. Katz (2016): Hamster, HALM und HBS - Zahlen und Fakten zum amtlichen Feldhamsterschutz in Hessen. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 16: 92-98, Zierenberg.

Mahn, D. & I. Pfisterer (2016): Für Naturschutz und Landschaftspflege zuständige Fachinstitutionen der Länder - Hessen. - Natur und Landschaft 91, Sonderausgabe 2016: Naturschutzarbeit in Deutschland: 15, Stuttgart.

2015

Berg, T. (2015): Landesweite Artenhilfskonzepte für bedrohte Arten der FFH-Richtlinie in Hessen. - In: Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz & Hessen-Forst Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA) (Hrsg.): Atlas der Fische Hessens - Verbreitung der Rundmäuler, Fische, Krebse und Muscheln. - FENA Wissen 2: 416-421, Gießen, Wiesbaden.

Eckstein, J., U. Drehwald, D. Teuber & A. Opitz (2015): Die Laubmoose Orthotrichum rogeri Brid. und Buxbaumia viridis (Lam. ex DC.) Moug. & Nestl. in Hessen 2013. - Hessische Floristische Briefe 62(2): 17-24, Darmstadt.

Frahm-Jaudes, B. E. & C. Geske (2015): Für Naturschutz und Landschaftspflege zuständige Fachinstitutionen der Länder - Hessen. - Natur und Landschaft 90, Sonderausgabe 2015: Naturschutzarbeit in Deutschland: 15, Stuttgart.

Geske, C. (2015.): Material und Methoden. - In: Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz & Hessen-Forst Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA) (Hrsg.): Atlas der Fische Hessens - Verbreitung der Rundmäuler, Fische, Krebse und Muscheln - FENA Wissen 2: 18 - 25, Gießen, Wiesbaden.

Geske, C. (2015.): Wann ist endlich Salamander-Wanderwetter? Dem Feuersalamander in Hessen auf der Spur. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 03/2015: 17, Kassel.

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz & Hessen-Forst Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA) (Hrsg., 2015.): Atlas der Fische Hessens - Verbreitung der Rundmäuler, Fische, Krebse und Muscheln - FENA Wissen 2, Wiesbaden, 496 S.

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (2015): Tiere, Pflanzen, Lebensräume - Leitfaden zur Umsetzung der Hessischen Biodiversitätsstrategie (Ziel I und II) in den Landkreisen und kreisfreien Städten (Bearb.: G. Bauschmann, T. Berg, N. Bütehorn, C. Geske, M. Kuprian, U. Krause, D. Mahn) - Wiesbaden, 58 S. + Anhänge. https://biologischevielfalt.hessen.de/de/Hessen-Liste-Leitfaden.html

Michel, L. (2015): Das Feuersalamander-Meldenetz, Gemeinsam forschen: Dem Feuersalamander auf der Spur. Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (Hrsg.), Faltblatt, Gießen.

Tischendorf, S., M. Engel, H.-J. Flügel, U. Frommer, C. Geske & K.-H. Schmalz (2015): Atlas der Faltenwespen Hessens. Hrsg.: Hessen-Forst FENA. - FENA Wissen 3, 260 S., Gießen.

Zitzmann, A., A. Malten & M. Jünemann (2015): Zur Situation der Mauereidechse Podarcis muralis (Laurenti, 1768) in Hessen. - In: H. Laufer & U. Schulte (Hrsg.): Verbreitung, Biologie und Schutz der Mauereidechse Podarcis muralis (Laurenti, 1768), Mertensiella 22: 17-20, Mannheim.

2014

[Anonym] (2014): Sachbereich III Naturschutz. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2012 / 2013: 30-32, Gießen.

Berg, T., H. Braun & A. Opitz (2014): Für Naturschutz und Landschaftspflege zuständige Fachinstitutionen der Länder - Hessen. - Natur und Landschaft 89, Sonderausgabe 2014: Naturschutzarbeit in Deutschland: 15, Stuttgart.

Bönsel, D., P. Schmidt & U. M. Barth (2014): Von Venuskamm, Finkensame und Hasenohr. - Vom Aussterben bedrohte Ackerarten in Hessen. - FENA Skripte Band 4, Hrsg.: Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), Gießen 2014, 114 S.

Braun, H. (2014): Monitoring der nach HIAP B5 (Standortangepasste Grünlandextensivierung) geförderten Flächen in Hessen. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2012 / 2013: 44-47, Gießen.

Büchner, S., J. Lang & S. Jokisch (2014): Die aktuelle Verbreitung der Haselmaus Muscardinus avellanarius in Hessen. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 15: 123-125, Zierenberg

Geske, C. (2014): Hirschkäferpirsch auf großer Bühne. Hessisches Hirschkäfermeldenetz auf der "Local Biodiversity Fair" in Brüssel. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 01/2014: 19, Kassel.

Geske, C. (2014): Citizen Science - neue Aspekte einer langen und erfolgreichen Tradition im hessischen Naturschutz. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 15: 152-155, Zierenberg

Geske, C. & M. Herremans (2014): Ergebnisse des Workshops "Citizen science and monitoring" bei der zweiten europäischen Konferenz zu Regionen und Biodiversität. - Natur und Landschaft 89 (3): 131-133, Stuttgart.

Geske, C. & S. Jokisch (2014): Citizen Science - Ehrenamtliche Datensammlung für Arten der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie in Hessen. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2012 / 2013: 36-40, Gießen.

Geske, C. & S. Stübing (2014): Vergleichende Untersuchungen zur Bestandsgröße eines Vorkommens der Knoblauchkröte (Pelobates fuscus) im Bingenheimer Ried in der Wetterau (Hessen). - Zeitschrift für Feldherpetologie 21: 149-164, Bielefeld.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., Red.: L. Möller, 2014): FENA Jahresbericht 2012 / 2013, Gießen, 68 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2014): Die Gelbbauchunke in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 10, 1. Auflage, Gießen, 28 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2014): Der Frauenschuh in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 11, 1. Auflage, Gießen, 28 S.

Köhler, U., C. Geske, K. Mammen, S. Martens, T. E. Reiners, R. Schreiber & U. Weinhold (2014): Maßnahmen zum Schutz des Feldhamsters (Cricetus cricetus) in Deutschland. - Natur und Landschaft 89 (8): 344-349, Stuttgart.

Mahn, D. (2014): Informationen zu hessischen FFH-Gebieten auf aktuellem Stand. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2012 / 2013: 41-43, Gießen.

Pfisterer, I. (2014): Neustrukturierung und Weiterentwicklung der landesweiten Naturschutzdatenhaltung. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2012 / 2013: 48-50, Gießen.

Weißbecker, M. (2014): FFH-Monitoring und Berichtspflicht 2013 - Der hessische Beitrag zum Bericht nach Art. 17 der FFH-Richtlinie. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2012 / 2013: 33-35, Gießen.

Weißbecker, M. & C. Geske (2014): Die neue "Hessenampel": Ergebnisse des Berichts nach Art. 17 FFH-Richtlinie 2013 im Überblick. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 15: 74-80, Zierenberg

2013

Braun, H., A. Opitz. & N. Bütehorn (2013): Für Naturschutz und Landschaftspflege zuständige Fachinstitutionen der Länder - Hessen. - Natur und Landschaft 88 Sonderausgabe: Naturschutzarbeit in Deutschland: 15, Stuttgart.

Cezanne, R., M. Eichler, M.-L. Hohmann & D. Teuber (2013): Gutachten zur gesamthessischen Situation der Rentierflechten. Gattung Cladonia L. subgenus Cladina (Nyl.) Vain, Arten des Anhangs V der FFH-Richtlinie. - FENA-Skripte Bd. 3, 2. überarbeitete Aufl., Hrsg.: Hessen-Forst - Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), Gießen, 107 S.

Dietz, M., F. Normann, S. Jokisch & M. Simon (2013): Die Bechsteinfledermaus in Hessen. Verbreitung und Analyse vorkommensbestimmender Faktoren. - In: M. Dietz (Hrsg.): Populationsökologie und Habitatansprüche der Bechsteinfledermaus Myotis bechsteinii. Beiträge der Fachtagung in der Trinkkuranlage Bad Nauheim 25.-26. Februar 2011: 205-218.

Drehwald, U. (2013): Rote Liste der Moose Hessens (1. Fassung, Stand April 2013). - Hrsg: Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUELV), Projektleitung: Hessen-Forst, Servicezentrum für Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA). - Wiesbaden, 79 S.

Geske, C. (2013): Monitoring der Arten der Anhänge II und IV der FFH-Richtlinie in Hessen am Beispiel der Libellen. - In: Hessische Gesellschaft für Ornithologie und Naturschutz (HGON) e.V. mit dem Arbeitskreis Libellen in Hessen (Hrsg.): 32. Jahrestagung der Gesellschaft deutschsprachiger Odonatologen (GdO) e.V., 15. - 17. März 2013 in Petersberg bei Fulda: 20-21.

Geske, C. & M. Jünemann (2013): Das Hirschkäferbeobachtungsnetz in Hessen. - Natur und Landschaft 88 (11): 453-459, Stuttgart.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2013): Die Haselmaus in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 3, 3. Auflage, Gießen, 20 S.

Neubeck, C., S. Fuchs, K. Kiepe, H. Wacker, U. Braukmann, C. Geske, L. Finke, M. Wittich, C. Bendorf & N. Goebel (2013): Das DBU-Projekt "Gelbbauchunke Nordhessen" - Die Gelbbauchunke (Bombina variegata) als Leitart für die Revitalisierung der Mittelgebirgs-Flussauen Nordhessens. - Artenschutzreport 32 (2013): 49 - 60, Jena

2012

Ackermann, J., Adler, P., Bauerhansl, C., Brockamp, U., Engels, F., Franken, F., Ginzler, C., Gross, C.-P., Hoffmann, K., Jütte, K., Kenneweg, H., Koukal, T., Martin, K., Regner, B., Seitz, R., Troycke, A. (2012): Das digitale Luftbild. Ein Praxisleitfaden für Anwender im Forst- und Umweltbereich. Hrsg.: Arbeitsgruppe Forstlicher Luftbildinterpreten. - Beiträge aus der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt 7, Göttingen, 84 S.

[Anonym] (2012): Sachbereich III Naturschutz. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2011: 26; 35-41, Gießen

Berg, T. (2012): FFH-Fischmonitoring und Wasserrahmenrichtlinie - Inwieweit sind Synergien möglich? - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2011: 32-34, Gießen

Bütehorn, N. (2012): Waldwildnis, Biologische Vielfalt und Klimaschutz. - Buchenblatt 1/2012: 7, Bad Wildungen.

Bütehorn, N., Weißbecker, M. (2012): Für Naturschutz und Landschaftspflege zuständige Fachinstitutionen der Länder - Hessen. - Natur und Landschaft 87 Sonderausgabe: Naturschutzarbeit in Deutschland: 15, Stuttgart.

Bütehorn, N., Weißbecker, M. (2012): Perspektiven des Naturschutz-Monitorings in Hessen. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 14: 22 - 25, Zierenberg

Cezanne, R., Eichler, M., Hohmann, M.-L., Teuber, D. (2012): Gutachten zur gesamthessischen Situation der Rentierflechten. Gattung Cladonia L. subgenus Cladina (Nyl.) Vain, Arten des Anhangs V der FFH-Richtlinie. - FENA-Skripte Bd. 3, Hrsg.: Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), Gießen, 107 S.

Engel, U. (2012): Gesunde und heilsame Pflanzen aus dem Wald. Fortbildungsseminar "Medizinalpflanzen" im Lehrgarten der FENA am Eichhof. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 03/2012: 2-3, Kassel.

Frahm-Jaudes, B. E. (2012): Kugel-Hornmoos-Monitoring in Hessen. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2011:29-31, Gießen

Frahm-Jaudes, E., Kuprian, M., Drehwald, U., Ernst, M., Schönfeld, J., Rudolf, M., Zeh, H., Preusche, K., Busse, J. (2012): Artenschutz auf Äckern: Das Kugel-Hornmoos (Notothylas orbicularis) in Hessen - Schutzkonzept und erste Monitoringergebnisse. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 14: 26 - 31, Zierenberg

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2012): Der Hirschkäfer in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 2, 5. Auflage, Gießen, 20 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2012): Die Haselmaus in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 3, 2. Auflage, Gießen, 20 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2012): Der Eremit in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 5, 2. Auflage, Gießen, 20 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2012): Die Große Moosjungfer in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 6, 2. Auflage, Gießen, 20 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2012): Die Äskulapnatter in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 7, 2. Auflage, Gießen, 20 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), (Hrsg., 2012): Der Laubfrosch in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 8, 2. Auflage, Gießen, 28 S.

Hessen-Forst, Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA) & Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), LV Hessen (Hrsg., 2013): Die große Hirschkäfer-Pirsch. - Faltblatt, Gießen

Möller, L. (2012): Der Hirschkäfer auf dem Hessentag 2011. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2011: 34, Gießen

Weißbecker, M., Bütehorn, N. (2012): Perspektiven des Naturschutz-Monitorings in Hessen. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2011: 27-28, Gießen

2011

Barz, J., Baumann, B., Bauschmann, G., Bertram, J., Busse, J., Demant, B., Geske, C., Hoffmann, M., Hormann, M., Kuprian, M., Lösekrug, R., Richarz, K., Rüblinger, B., Thorn, H.-O., Werner, M., Winkel, S. (2011): Natura 2000 praktisch in Hessen. Artenschutz in Vogelschutzgebieten. - Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz / Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, Wiesbaden / Frankfurt am Main / Gießen, 416 S.

Engel, U. (2011): Veranstaltung im Natura-2000-Lehrgarten. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2010: 34, Gießen

Frahm-Jaudes, B. E. (2011): Biodiversitätsmonitoring in Hessen: Vom Aussterben bedrohte Ackerwildpflanzen. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2010: 32-33, Gießen

Franken, F., Balke, U. (2011): Das Modul "Hessische Biotope" im NATUREG (NATUrschutzREGister Hessen). - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2010: 30-31, Gießen

Geske, C., Jokisch, S. (2011): Erfassung mit Reuse, Schmetterlingsnetz und Fernglas - Deutschlandweites Stichprobenmonitoring für Arten der FFH-Richtlinie. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2010: 28-29, Gießen

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2011): Die Sand-Silberscharte in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 4, 2. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 20 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2011): Der Feldhamster in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 9, 2. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 18 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (2011): Gesamtkonzept zum Naturschutz-Monitoring in Hessen und zur Aktualisierung der Naturschutz-Fachdaten. Erstellt unter Mitarbeit von Staatlicher Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland und mit Beiträgen aus der FFH-Fach-AG Grunddatenerhebung und Monitoring, Redaktion: M. Weißbecker, 11.10.2011. - Gießen, 80 S. http://www.hessen-forst.de/fena/

Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (2011): Leitfaden für die artenschutzrechtliche Prüfung in Hessen. 2. Fassung, Mai 2011 (Bearb.: Bolz, D., Andrian-Werburg, F. v., Boldt, S., Kalusche, J., Mahn, D., Wolf-Roth, S., Stöckel, S.) - Wiesbaden, 50 S. + Anhänge. http://www.hmuelv.hessen.de/

Hill, B. T., Roland, H.-j., Stübing, S., Geske, C. (2011): Atlas der Libellen Hessens. - FENA Wissen 1, Hessen-Forst FENA, Gießen, 184 S.

Lang, J., Simon, O., Hörig, A., Jokisch, S. (2011): Sind Jagdstrecken eine geeignete Grundlage für das Monitoring der FFH-Arten Baummarder und Iltis? - Beiträge zur Jagd- und Wildforschung 36: 459-467, Halle/Saale

Lang, J., Simon, O., Jokisch, S. (2011): Methoden zum Monitoring von Baummarder und Iltis im Rahmen der FFH-Richtlinie. - Beiträge zur Jagd- und Wildforschung 36: 469-476, Halle/Saale

Nitsche, L., Nitsche S. unter Mitarbeit von Becker, W., Brauneis, W., Bütehorn, N., Düster, J., Enders, R., Eppler, G., Fellinger, D., Frahm-Jaudes, B. E., Füldner, K., Gelbke, C., Gräf, W. Hedewig, R., Henkel, M., Hoffmann, A., Hofmann, R., Hofmeister, G., Jungbluth, J. H., Kaufmann, R., Kurz, C., Lübcke, W., Nickel, K.-B. Raband, U., Rapp, H.-J., Schmidt, M., Sasse, C., Stübing, S., Werner, A. (2011): 175 Jahre Nordhessische Gesellschaft für Naturkunde und Naturwissenschaften ; 125 Jahre Naturkundemuseum im Ottoneum in Kassel ; Jubiläumsband. - Nordhessische Gesellschaft für Naturkunde und Naturwissenschaften, Zierenberg, 224 S.

Weißbecker, M., Braun, H. (2011): FFH-Monitoring und Berichtspflicht 2013. - In: Hessen-Forst: FENA Jahresbericht 2010: 26-27, Gießen

Weißbecker, M., Jokisch, S. (2011): Hessen. In: Ausgewählte Arbeitsschwerpunkte 2010 der für Naturschutz und Landschaftspflege zuständigen Fachinstitutionen der Länder. - Natur und Landschaft 86: Sonderausgabe 2011: Naturschutzarbeit in Deutschland: 15, Stuttgart.

2010

Arbeitsgemeinschaft Amphibien- und Reptilienschutz in Hessen e. V., Hessen-Forst Servicezentrum Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA) - Fachbereich Naturschutz (2010): Rote Liste der Reptilien und Amphibien Hessens (6. Fassung, Stand 1.11.2010). - Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Wiesbaden, 84 S.

Büchner, S., Lang, J., Jokisch, S. (2010): Monitoring der Haselmaus Muscardinus avellanarius in Hessen im Rahmen der Berichtspflicht zur FFH-Richtlinie. - Natur und Landschaft 85: 334-339, Stuttgart.

Bütehorn, B., Geske, C., Jokisch, S., Mahn, D., Weißbecker, M. (2010): Erhaltungszustand von Lebensräumen und Arten der FFH-Richtlinie - Der hessische Beitrag zum Bericht nach Artikel 17. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 13: 12 - 22, Zierenberg

Engel, U. (2010): Blaue Blütenpracht im NATURA 2000-Lehrgarten. In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 19, Gießen

Engel, U. , Weißbecker, M. (2010): Arbeitsschwerpunkte 2009 der für Naturschutz und Landschaftspflege zuständigen Fachinstitutionen der Länder - Hessen.- Natur und Landschaft 85 Sonderausgabe: Naturschutzarbeit in Deutschland: 20, Stuttgart.

Franken, F. (2010): Hessische Biotopkartierung und NATUREG. In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 20-21, Gießen

Franken, F., Hoffmann, K. (2010): Anforderungen an das digitale / digitalisierte Luftbild - Ein Leitfaden der Arbeitsgruppe Forstlicher Luftbildinterpreten. - Photogrammetrie Fernerkundung Geoinformation 2010 (4): 267-271. Stuttgart

Franken, F., Franz, S. (2010): GIS and Data Layers Support Sustainable Management in North Rhine-Westphalia. - Forestry GIS Journal Spring 2010: 6 - 8. ESRI.com (http://www.esri.com/industries/forestry/community/forestry_journal.html)

Geske, C. (2010): Früher verehrt - heute gefährdet. Workshop in Schlangenbad zum landesweiten Artenhilfskonzept für die Äskulapnatter. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 01/2010: 15 , Kassel.

Geske, C. (2010): Artenhilfskonzepte für FFH-Arten in Hessen. In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 24-25, Gießen

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2010): Der Hirschkäfer in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 2, 4. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 14 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2010): Die Haselmaus in Hessen. Artenschutzinfo Nr. 3, 2. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 18 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2010): Die Äskulapnatter in Hessen. Artenschutzinfo Nr. 7, 1. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 18 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2010): Der Feldhamster in Hessen. Artenschutzinfo Nr. 9, 1. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 18 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz: Naturschutz. In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 13-18, Gießen

Hill, B. T.; Polivka, R.; (2010): Artenhilfskonzept Laubfrosch (Hyla arborea L.) in Hessen - aktuelle Verbreitung und Maßnahmenvorschläge. - FENA Skripte 1. Hessen-Forst FENA, Gießen, 208 S. + Anhang

Hoffmann, M. (2010): Der Schwarzspecht und die Buche - zur Entstehung von Großhöhlen im Buchenwald. - Forstarchiv 81:81. Hannover

Jokisch, S. (2010): Das Wildkatzen-Sammelstellenprojekt der FENA: "Tote Katze gefunden?" In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 26-27, Gießen

Katz, J. (2010): Life+ Natur Projekt in der Wetterau. In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 30, Gießen

Kuprian, M., Harbodt, A., Heimer, W., Geske, C., Gillen, G., Glenz, R., Seitel, H., Jung, K. D., Krah-Schmidt, M., Rosenstock, A. (2010): Naturschutzprojekt "Messeler Hügelland - Artenvielfalt vor unserer Haustür". - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 13: 38 - 41, Zierenberg

Lösekrug, R. (2010): Grunddatenerhebung im Vogelschutzgebiet Hessisches Rothaargebirge. In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 28-29, Gießen

Sachteleben, J., Behrens, M. unter Mitarbeit von Ackermann, W., Fuchs, D., Papirnik, L., Tschiche, J., Fartmann, T., Buchholz, S., Dieker, P., Müller, F., Pöppelmann, A., Eichen, C., Ellwanger, G., Krause, J., Neukirchen, M., Schröder, E., Weddeling, K., Zimmermann, M., Behm, J., Burkhardt, R., Caspari, S., von Drachenfels, O., Dümas, J., Fritzlar, F., Gemperlein, J., Gödde, M., Hettwer, C., Hübner, T., Kiel, E.-F., Jokisch, S., Klugkist, H., Michalczyk, C., Michels, C., Miers, S., Müller-Kroehling, S., Peterson, J., Podloucky, R., Presch, B., Schlüter, R., Schnitter P., Schoknecht, T., Schulz, J., Schwarz, J., Wagner, M., Warnke-Grüttner, R., Waitzmann, M., Warthold, R., Weißbecker, M., Zöphel, U. (2010): Konzept zum Monitoring des Erhaltungszustandes von Lebensraumtypen und Arten der FFH-Richtlinie in Deutschland. - BfN-Skripten 278, Bundesamt für Naturschutz, Stuttgart Bad-Godesberg, 180 S.

Weißbecker, M. (2010): FFH-Monitoring und Berichtspflicht 2013. In: Hessen-Forst FENA: FENA Jahresbericht 2009: 22-23, Gießen

2009

Bauschmann, G., Geske, C., Hormann, M., Kuprian, M., Richarz, K., Rittershofer, B., Scheele, G., Werner, M., Frahm-Jaudes, B. E., Gatz, P., Grabow, I., Harthun, M., Jokisch, S., Möller, L., van Saan-Klein, B., Sommerhage, M., Wegener, O., Wieduwilt, H., Winkel, S., Wulff, C., Rüblinger, B., Jünemann, M., Schurian, K., Misch, B., (2009): Natura 2000 praktisch in Hessen. Artenschutz in Dorf und Stadt. - Hessisches Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz / Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland / Landesbetrieb Hessen-Forst, Servicestelle für Forsteinrichtung und Naturschutz, Wiesbaden / Frankfurt am Main / Gießen, 444 S.

Bauschmann, G., Geske, C., Hennings, R., Hormann, M., Kuprian, M., Mai, H., Richarz, K., Rittershofer, B., Scheele, G., Werner, M., Winkel, S., Israel, N., Jokisch, S., Löffler, G., Rüblinger, B., Jünemann, M., Frahm-Jaudes, B. (2009): Natura 2000 praktisch in Hessen. Artenschutz in und an Gewässern. - Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz / Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland / Landesbetrieb Hessen-Forst, Servicestelle für Forsteinrichtung und Naturschutz / Naturschutzbund Hessen / Verband Hessischer Fischer, Wiesbaden / Frankfurt am Main / Gießen / Wetzlar, 344 S.

Geske, C. (2009): Landesweite Artenhilfskonzepte für besonders gefährdete Tier- und Pflanzenarten der FFH-Richtlinie in Hessen. - Naturschutz und Biologische Vielfalt 69: 181-190, Bonn-Bad Godesberg.

Geske, C. (2009): Großer Auftritt für den Eremit - Wissenschaftler und Praktiker diskutieren Artenhilfskonzept. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 2009 (1): 5, Kassel.

Haacks, M. , Bock, D., Drews, A., Flottmann, H.-J., Geske, C., Kupfer, A., Ortmann, D. & R. Podloucky (2009): Bundesweite Bestandserfassung von Kammmolchen im Rahmen des FFH-Monitorings. Erfahrungen zur Fängigkeit von verschiedenen Wasserfallentypen.- Natur und Landschaft 84: 276-280, Stuttgart.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2009): Die Sand-Silberscharte in Hessen. - Artenschutzinfo Nr.4, 1. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 18 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg.,, 2009): Der Eremit in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 5, 1. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 18 S.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2009): Die Große Moosjungfer in Hessen. - Artenschutzinfo Nr. 6, 1. Auflage, Hrsg.: Hessen-Forst FENA, Gießen, 18 S.

Hill, B. T.; Polivka, R.; Geske, C. (2009): Der Laubfrosch (Hyla arborea L.) in Hessen - aktuelle Verbreitung und Bestandsgröße. - Hessische faunistische Briefe 28: 59-72, Darmstadt

Löb, B.; Kiefer, S. & Hoffmann, M. (2009): Siedlungsdichte der Vögel im Naturwaldreservat Goldbachs- und Ziebachsrück (Hessen). Untersuchungszeitraum 1995. - In: Dorow, W.H.O.; Blick, T. & Kopelke, J.-P. (2009). Naturwaldreservate in Hessen. Band 11/2.1. Mitteilungen der Hessischen Landesforstverwaltung 45: 283-323

Lösekrug, R., Katz, J., Bütehorn, N. 2009: Arbeitsschwerpunkte 2008 der für Naturschutz und Landschaftspflege zuständigen Fachinstitutionen der Länder - Hessen.- Natur und Landschaft 84: 199, Stuttgart.

Rüblinger, B. (2009): Erfahrungen mit einer landesweiten Stichprobenkartierung von Reptilienarten in Hessen. - Zeitschrift für Feldherpetologie. Supplement 15: 393-402, Bochum

2008

Bütehorn, N. (2008): Natura 2000 bundesweit und was ist sonst noch aktuell im fachbehördlichen Naturschutz. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 2008(3): 17, Kassel

Bütehorn, N. & Geske, C. (2008): Arbeitsschwerpunkte 2007 der für Naturschutz und Landschaftspflege zuständigen Fachinstitutionen der Länder - Hessen.- Natur und Landschaft 83: 205, Stuttgart.

Engel, U. (2008): Die Blütenvielfalt heimischer Lebensräume. Hessen-Forst beim Tag der offenen Tür am Landwirtschaftszentrum Eichhof. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 2008 (4): 6, Kassel

Engel, U. (2008): Vegetationskundliche Dauerflächenbeobachtung im Naturschutzgebiet Dörnberg 1987-2007. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen: 43-48, Zierenberg.

Frahm-Jaudes, B. E., Maiweg, S. (2008): Die Situation der Arnika in Hessen - Art des Anhangs V der FFH-Richtlinie. - Natura 2000, Hrsg.: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Wiesbaden, 65 S + Anh.

Geske, C. (2008): Landesweites Artenhilfskonzept für die Knoblauchkröte in Hessen.- RANA Sonderheft 5: 79-90, Rangsdorf.

Geske, C. (2008): The Common Hamster - a species of annex IV of the Habitats Directive in the german federal state of Hesse.- Säugetierkundliche Informationen, Bd. 6, Heft 37: 229-233, Jena.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (2008), ( Bearbeitung: Engel, U.) : Angebote für Kindergruppen, Schulklassen und Jugendliche im NATURA 2000 - Lehrgarten der Lebensräume. Faltblatt

Hoffmann, M. (2008): Der Schwarzspecht (Dryocopus martius) im Burgwald - Bestandsentwicklung, Brutbaumauswahl und Höhlenanlage. - Vogel und Umwelt 16: 67- 91, Wiesbaden

Jokisch, S. 2008: Die Wildkatze - auf leisen Pfoten durch die Wälder. - In: Bundesamt für Naturschutz & Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Hrsg.): Natura 2000 in Deutschland - Edelsteine der Natur, S. 37. Bonn - Bad Godesberg

Kuprian, M., Katz, J., Schmülling, V., Wagner, W., Löhr-Böger, M. & Sperling, C. (2008): LIFE Naturschutzprojekt: "Erhalt und Entwicklung der Hutungen der Wetterauer Trockeninsel durch ein zukunftsfähiges Weideverbundsystem. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 12: 8-12, Zierenberg.

2007

Bauschmann, G., Geske, C., Hormann, M., Jokisch, Jünemann, M., S., Kuprian, M., Mahn, D., Richarz, K., Rittershofer, B., Rüblinger, B., Scheele, G., Sparkuhl, G., Weißbecker, M., Werner, M., Winkel, S. (o.J.[2007]): Natura 2000 praktisch in Hessen. Artenschutz in Feld und Flur. - Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz / Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland / Landesbetrieb Hessen-Forst, Servicestelle für Forsteinrichtung und Naturschutz (FENA), Wiesbaden / Frankfurt am Main / Gießen, 240 S.

Bauschmann, G., Geske, C., Hormann, M., Jokisch, S., Kuprian, M., Leicht, E., Löffler, G., Lösekrug, R., Mai, H., Richarz, K., Rittershofer, B., Rüblinger, B., Winkel, S. (o.J.[2007]): Natura 2000 praktisch in Hessen. Artenschutz im Lebensraum Wald. - Naturschutzbund Hessen / Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz / Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland / Landesbetrieb Hessen-Forst / Hessen-Forst FENA Naturschutz, Wetzlar / Wiesbaden / Frankfurt am Main / Kassel / Gießen, 192 S.

Bütehorn, N. (2007): Der neue Fachbereich Naturschutzdaten. - In: Hessen-Forst (Hrsg.): Jahresbericht 2005 der Servicestelle Forsteinrichtung, Information, Versuchswesen: 46-47, Kassel.

Bütehorn, N., Engel, U. & Geske, C. (2007): Für Naturschutz und Landschaftspflege zuständige Fachinstitutionen der Länder - Hessen.- Natur und Landschaft 82: 193, Stuttgart.

Geske, C. (2007): Nicht nur dem Hirschkäfer auf der Spur - Landesweite Artgutachten zu Anhang II- und IV-Arten der FFH-Richtlinie in Hessen.- In: Hessen-Forst (Hrsg.): Jahresbericht 2005 der Servicestelle Forsteinrichtung, Information, Versuchswesen: 48-53, Kassel.

Geske, C. (2007): Von den Germanen bis zur Europäischen Union - warum der Hirschkäfer für ein ehrenamtliches Beobachternetz besonders geeignet ist. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 11: 89 - 91, Zierenberg.

Geske, C., Arbeitsgemeinschaft Amphibien- und Reptilienschutz in Hessen e.V. (AGAR), 2007: Die Situation der Amphibien der Anhänge II und IV der FFH-Richtlinie in Hessen. - Natura 2000, Hrsg.: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Wiesbaden, 158 S., Neuauflage 2007

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2007): Der Hirschkäfer in Hessen. Artenschutzinfo 02/2007. - 6 S., Gießen

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (Hrsg., 2007): Die Haselmaus in Hessen - Verbreitung, Nachweismethoden und Schutzmaßnahmen. Artenschutzinfo 03/2007. - 18 S., Gießen

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (2007): Glossar Natura 2000. - 7 S., Gießen, unveröffentlicht

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (2007), ( Bearbeitung: Engel, U.) : NATURA 2000 - Lehrgarten der Lebensräume". Faltblatt, Gießen

Werner, M., Bauschmann, G, Weissbecker, M. (Bearbeitung, 2007): Leitfaden Gutachten zum Natura 2000-Monitoring (Grunddatenerhebung/ Berichtspflicht) - Bereich Vogelschutzgebiete.- Stand 11. April 2007. - Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland / Hessen-Forst FENA, 17 S., Frankfurt am Main / Gießen, unveröffentlicht

2006

Engel, U. (2006): Der "Natura 2000-Lehrgarten der Lebensräume" am Schloß Eichhof in Bad Hersfeld. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 10: 9 - 11, Zierenberg.

Engel, U. (2006): "Natura 2000-Lehrgarten der Lebensräume" am Schloß Eichhof in Bad Hersfeld. - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 2006(4): 15, Kassel

Engel, U. (2006): Der "Natura 2000-Lehrgarten der Lebensräume" am Schloß Eichhof in Bad Hersfeld. - 41. Hessischer Floristentag - Tagungsbeiträge - Schriftenreihe des Grünflächen- und Umweltamtes XVIII, 2, S. 9-14, Darmstadt

Geske, C. (Redaktion, 2006): Die Situation der Amphibien der Anhänge II und IV der FFH-Richtlinie in Hessen - Schriftenreihe Natura 2000, Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Wiesbaden, 158 S.

Geske, C. (2006): Kapitel 4.8 Kleiner Wasserfrosch (Rana lessonae).- In: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz (Hrsg.): Die Situation der Amphibien der Anhänge II und IV der FFH-Richtlinie in Hessen: 145-150, Wiesbaden.

Geske, C. (2006): Aktuelle Vorkommen der Tier- und Pflanzenarten der Anhänge II, IV und V der FFH-Richtlinie in den deutschen Bundesländern - eine Übersicht.- Berichte des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt, Sonderheft 2: 14-22, Halle.

Geske, C. (2006): Die Wildkatze - eine Anhang IV-Art der FFH-Richtlinie in Hessen.- NAH Akademie-Berichte 5: 13-19, Wetzlar.

Geske, C. & Bütehorn, N. (2006): Für Naturschutz und Landschaftspflege zuständige Fachinstitutionen der Länder - Hessen. - Natur und Landschaft 81(5): 243, Stuttgart

Geske, C. & Jokisch, S. (2006): Leitfaden zur Erstellung der Gutachten FFH-Monitoring (Grunddatenerhebung/Berichtspflicht) - Bereich Arten des Anhangs II.- Stand 12. April 2006, Hessen-Forst FIV, 42 S. Gießen, unveröffentlicht

Geske, C., Hormann, M., Leicht, E., Lösekrug, R., Mai, H., Kuprian, M., Richarz, K., Winkel, S., Jokisch, S., Löffler, G., Rüblinger, B.(2006): Natura 2000 praktisch. Merkblätter zum Artenschutz im Wald. - / Landesbetrieb Hessen-Forst / Hessen-Forst FIV Naturschutz / Naturschutzbund Hessen / Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz / Staatliche Vogelschutzwarte für Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, Kassel / Gießen / Wetzlar / Wiesbaden / Frankfurt am Main, 1 Ringordner mit unpaginierten Merkblättern.

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (2006), (Bearbeitung: M. Herrmann): FFH-Grafik-Definition - Datenabgabe Grunddatenerhebung, Stand 5. Juli 2006, 16 S. Gießen, unveröffentlicht

Hessen-Forst FENA, FB Naturschutz (2006), (Bearbeitung: M. Weissbecker): Materialien zu Natura 2000 in Hessen: Erläuterungen zur FFH-Grunddatenerfassung 2006, Stand 5. Juli 2006, 104 S. Gießen, unveröffentlicht

Hessen-Forst FIV, FB Naturschutzdaten (2006): Materialien zu Natura 2000 in Hessen: Bewertung des Erhaltungszustandes von FFH-Lebensraumtypen (LRT) in Hessen, Stand 12. April 2006, 70 S. Gießen, unveröffentlicht

Hilgendorf, B., Engel, U., Weissbecker, M. (2006): Materialien zu Natura 2000 in Hessen: Programmbeschreibung zur Eingabesoftware "ffh_db_v04", Stand 12. April 2006, Hessen-Forst FIV, 34 S. Gießen, unveröffentlicht

Weissbecker, M. (2006): Leitfaden Gutachten zum FFH-Monitoring (Grunddatenerhebung/ Berichtspflicht) - Bereich Lebensraumtypen (LRT).- Stand 12. April 2006, Hessen-Forst FIV, 20 S. Gießen, unveröffentlicht

2005

Bütehorn, N. (2005): Landesweite Haltung und Aufbereitung von Naturschutzdaten bei Hessen Forst - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 9: 94 - 96, Zierenberg

Bütehorn, N., Geske, C. (2005): Da sind wir wieder - Fachbereich Naturschutzdaten seit 2005 bei Hessen-Forst FIV - Im Dialog - Die Hessen-Forst Zeitung 2005 (1): 11-12, Kassel

Geske, C., Jokisch, S., Körver, F., Löffler, G. & Rüblinger, B. (2005): Landesweite Artgutachten in den Jahren 2003 und 2004 zu Anhang II- und IV-Arten der FFH-Richtlinie in Hessen.- Jahrbuch Naturschutz in Hessen 9: 97-107, Zierenberg.

Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen raum und Verbraucherschutz [Bearbeitung: Arbeitsgruppe FFH-Verträglichkeitsprüfung] (2005): FFH-Verträglichkeitsprüfung Ja oder Nein? Hinweise zum Erfordernis einer FFH-Verträglichkeitsprüfung für Vorhaben in NATURA-2000-Gebieten oder deren Umgebung sowie zu besonderen Aspekten der FFH-Verträglichkeitsprüfung. 44 S., Wiesbaden. http://www.hmulv.hessen.de

2004

Bütehorn, N. (2004): Die Buchenwälder im Spiegel der Hessischen Biotopkartierung (HB). - In: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz & Hessen-Forst, Servicestelle für Forsteinrichtung, Information, Versuchswesen (Hrsg.): Ergebnisse und Perspektiven angewandter Buchenforschung in Hessen, Forschungsbericht Hessen-Forst FIV 31: 82 - 89, Hann. Münden / Gießen

Denk, M., J. Jung & P. Haase, 2004: Die Situation der Wildkatze in Hessen. - Reihe Natura 2000, Hrsg.: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Wiesbaden, 100 S. [Ergebnisse von Untersuchungen im Auftrag des Hessischen Dienstleistungszentrums für Landwirtschaft, Gartenbau und Naturschutz]

Denk, M., J. Jung, S. Lohse & P. Haase, 2004: Die Situation des Bibers in Hessen. - Reihe Natura 2000, Hrsg.: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Wiesbaden, 94 S. [Ergebnisse von Untersuchungen im Auftrag des Hessischen Dienstleistungszentrums für Landwirtschaft, Gartenbau und Naturschutz]

Gall, M. & O. Godmann, 2004: Die Situation des Feldhamsters in Hessen. - Reihe Natura 2000, Hrsg.: Hessisches Ministerium für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Wiesbaden, 84 S. [Ergebnisse von Untersuchungen im Auftrag des Hessischen Dienstleistungszentrums für Landwirtschaft, Gartenbau und Naturschutz]

2003

Geske, C. (2003): Die Tier- und Pflanzenarten der Anhänge II und IV der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie in Hessen.- Jahrbuch Naturschutz in Hessen 8: 115-123, Zierenberg.

2002

Geske, C. (2002): Waldbiotope in der Hessischen Biotopkartierung (HB) - Altarme, Altwasser und Totwasser- Die Erfassung von ehemaligen Fließgewässerstrecken durch die Hessische Biotopkartierung. - Im Blickpunkt: Hessen-Forst. Zeitschrift der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hessischen Landesforstverwaltung, April 2002:16-17, Kassel / Wiesbaden

Geske, C. (2002): Waldbiotope in der Hessischen Biotopkartierung (HB) - Im Blickpunkt: Hessen-Forst. Zeitschrift der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hessischen Landesforstverwaltung, Dezember 2002:26-28, Kassel / Wiesbaden

2001

Weissbecker, M. (2001): Waldbiotope in der Hessischen Biotopkartierung (HB) - Die Kartierung von Buchenwäldern - wann ist ein schöner Waldbestand ein Biotop im Sinne der Hessischen Biotopkartierung (HB)? - Im Blickpunkt: Hessen-Forst. Zeitschrift der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hessischen Landesforstverwaltung, Dezember 2001: 16-18, Kassel / Wiesbaden

2000

Geske, C. (2000): Hessische Flüsse und ihre Auen - ausgewählte Ergebnisse der Hessischen Biotopkartierung (HB) zum Biotop des Jahres 2000/2001.- Jahrbuch Naturschutz in Hessen 5: 81-92, Zierenberg.

Geske, C. (2000): Waldbiotope in der Hessischen Biotopkartierung (HB) - Teiche, Tümpel, Pfützen - wann ist ein Kleingewässer ein Biotop im Sinne der Hessischen Biotopkartierung (HB)?- Im Blickpunkt: Hessen-Forst. Zeitschrift der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hessischen Landesforstverwaltung, Mai 2000:8-9, Kassel / Wiesbaden

Geske, C. (2000): Waldbiotope in der Hessischen Biotopkartierung (HB) - Quelle oder "Nassstelle" - die Erfassung von Quellen durch die Hessische Biotopkartierung (HB).- Im Blickpunkt: Hessen-Forst. Zeitschrift der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hessischen Landesforstverwaltung, Oktober 2000:4-6, Kassel / Wiesbaden

Hessische Landesanstalt für Forsteinrichtung, Waldforschung und Waldökologie (2000) [Bearbeitung: M. Weissbecker]: Hessische Biotopkartierung (HB) - Gesamtliste der Ergänzungen und Präzisierungen zur Kartieranleitung, Stand: Juni 2000, 75 S, unveröffentlicht

Jaudes, B.-E. (2000): Sandtrockenrasen - Überblick der im Rahmen der Hessischen Biotopkartierung (HB) erfassten Sandtrockenrasen. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 5, 93 - 106, Zierenberg

1999

Hessisches Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Forsten (1999) [Bearbeitung: Hessische Landesanstalt für Forsteinrichtung, Waldforschung und Waldökologie]: Hessische Biotopkartierung (HB) - Anwenderorientierte Erläuterungen zur Kartiermethodik, 1. Fassung, August 1999, 34 S. und Anhänge, unveröffentlicht

1998

Geske, C. (1998): Erfassung der Streuobstbestände im Rahmen der Hessischen Biotopkartierung (HB).- Jahrbuch Naturschutz in Hessen 3: 85-91, Zierenberg.

1997

Geske, C., Engel, E. & Plachter, H. (1997): Typologisierung und Bewertung kleiner Fließgewässer - ein Methodenvergleich.- In: Umweltplanung, Arbeits- und Umweltschutz 242: 133 S. + Anhänge, Wiesbaden.

Herrmann, M. (1997): HB-view - Ein Sichtprogramm für die Daten der Hessischen Biotopkartierung (HB). - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 2: 127 - 131, Zierenberg

Rüblinger, B. (1997): Artenkartierungen in Hessen und natis. - Jahrbuch Naturschutz in Hessen 2: 132 - 135, Zierenberg

1995

Bütehorn, N. & Plachter, H. (1995): Zwischenstand der Hessischen Biotopkartierung 1992-1994. - Vogel und Umwelt - Zeitschrift für Vogelkunde und Naturschutz 8: 193-222. Wiesbaden

Hessisches Ministerium für Landesentwicklung, Wohnen, Landwirtschaft, Forsten und Naturschutz (1995) [Bearbeitung: Philipps-Universität Marburg, Fachbereich Naturschutz & Hessische Landesanstalt für Forsteinrichtung, Waldforschung und Waldökologie]: Hessische Biotopkartierung (HB) - Kartieranleitung, 3. Fassung, März 1995, 43 S. und Anhänge, Wiesbaden. http://www.hmulv.hessen.de

Rüblinger, B. (1995): Über den Wert von Artdaten. - Vogel und Umwelt - Zeitschrift für Vogelkunde und Naturschutz 8: 223 - 227, Wiesbaden