Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Phosphor-Ablaufwerte kommunaler Kläranlagen in Hessen

Gesamt-Phosphor Ablaufkonzentrationen der kommunalen Kläranlagen in 2020

Die Karte zeigt die farbliche Darstellung der jahresdurchschnittlichen Gesamt-Phosphor Ablaufkonzentrationen der kommunalen Kläranlagen der Größenklassen 2 bis 5 für das Jahr 2020 im Vergleich zu den Anforderungen (gemäß Maßnahmenprogramm Hessen 2015 - 2021). Die Daten basieren auf den betrieblichen Jahresmittelwerten der kommunalen Kläranlagen.

Zusätzlich wird für jede kommunale Kläranlage angezeigt, ob sich die Gesamt-Phosphor Ablaufkonzentrationen zwischen den Jahren 2014 und 2020 verschlechtert (-) bzw. erheblich verschlechtert (--), sich nicht relevant verändert (0) oder sich verbessert (+) bzw. erheblich verbessert (++) haben.

(Zum Download Karte anklicken)

Entwicklung der Reduktion der Gesamt-Phosphor Ablaufkonzentrationen zwischen 2015 und 2019 in kommunalen Kläranlagen

Die folgende Karte zeigt die Gesamtphosphorkonzentrationen im Ablauf der kommunalen Kläranlagen der Größenklasse 2 bis 5 im Jahr 2015 zu Beginn der Umsetzung des Maßnahmenprogramms für kommunale Kläranlagen. Im Vergleich zur Karte mit den Ablaufwerten aus dem Jahr 2020 wird deutlich, dass die Phosphor-Maßnahmen bei den meisten kommunalen Kläranlagen dieser Größenklasse erfolgreich umgesetzt wurden. Kommunale Kläranlagen, bei denen die Phosphoranforderungen noch nicht erfüllt sind, befinden sich noch in der Umsetzungsphase der Maßnahmen.

(Zum Download Karte anklicken)