Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Grundwasser

In Hessen wird der weit überwiegende Teil des Trinkwassers aus Grundwasser gewonnen. Zum Schutz dieser lebensnotwendigen Ressource dienen vielfältige Aktivitäten, die hier einzeln beleuchtet werden.

Veröffentlichungen und Berichte zum Thema Grundwasser sind so vielfältig wie tiefgreifend. Digital verfügbare Publikationen finden Sie hier

Aktuelle Themen aus dem Bereich Grundwasser befinden sich hier
 

Grundwasserbeschaffenheit

Die Messwerte der Grundwasserbeschaffenheit werden zur Grundwasserüberwachung, zur Beurteilung von Grundwasserköpern, zur Ausweisung der mit Nitrat belasteten Gebiete, für Planungen von Bauwerken, Sicherstellung der Wasserversorgung und sonstigen Eingriffen in das Grundwasser benötigt. 

Mehr Informationen zur Grundwasserbeschaffenheit finden Sie hier

Grundwassermessnetze

Die hessischen Grund- und Rohwässer stehen unter kontinuierlicher Überwachung. Dazu stehen verschiedene Messnetze zur Verfügung.

Mehr Informationen über die hessischen Messnetze finden Sie hier

 

Grundwassermodelle

Mit Grundwassermodellierungen lassen sich die Auswirkungen von Eingriffen in den Grundwasserhaushalt im Voraus berechnen und detaillierte Wasserbilanzen erstellen. Ein großräumiges Grundwassermodell für den Nördlichen Oberrheingraben und die Untere Mainebene wird gerade erarbeitet.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier

Grundwasserstände und Quellschüttungen

Mit den langfristigen Beobachtungen der Grundwasserstände und Quellschüttungen sind Entwicklungen und Trends zu erkennen, die als Grundlage für wasserwirtschaftliche Planungen einfließen.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier

 

Grundwasserstandskarten

Die Grundwasserstandskarten bieten flächendeckende Information über die Tiefe, bzw. den Abstand des Grundwassers zum Gelände (Flurabstand) und die Fließrichtung für die Gebiete des Hessischen Rieds und der Mainebene. Es gibt auch Karten für extrem hohe und niedrige Grundwasserstände.

Mehr Informationen über Grundwasserstandskarten finden Sie hier

Mineralwasser

Mineral- und Heilwässer sind besondere Grundwässer, denn Mineralwässer sind amtlich anerkannte Lebensmittel. Hierfür sind die Anforderungen in der Mineral- und Tafelwasserverordnung geregelt.

Nähere Informationen dazu finden Sie hier

 

Wasserschutzgebiete

Wasserschutzgebiete dienen dem Schutz des Grundwassers vor Verunreinigungen und sonstigen Beeinträchtigungen.

Informationen darüber und weitere Informationen zu Trink- und Heilquellenschutzgebieten und zu den verschiedenen Schutzzonen finden Sie hier