Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Risikogebiet Neckar

Herzlich willkommen auf den Seiten zum Risikogebiet Neckar, für das Einzugsgebiet des Neckar innerhalb Hessens, mit der Steinach, als Bestandteil des Hochwasserrisikomanagement-Plans Rhein. Unter den Projektunterlagen stehen alle wichtigen Dokumente dazu, wie der Erläuterungsbericht, die strategische Umweltprüfung, die Hochwassergefahren- und Hochwasserrisikokarten, sowie die hydraulischen Kennwerte und der Maßnahmensteckbrief als PDF-Dateien zum Download bereit.

Änderungen im 2. HWRM-Zyklus:

Im aktuellen 2. Zyklus wurde in einer länderübergreifenden Abstimmung das HWRM-Risikogebiet Neckar um ein neues Nebengewässer - die Steinach (Gewässerkennziffer 238978) - erweitert. Dieses Gewässer war in Baden-Württemberg bereits im 1. Zyklus enthalten, wobei die ermittelten Überflutungsflächen an der Hessengrenze endeten. Nun im 2. Zyklus wurde die HWRM-Bearbeitung auf der hessischen Seite fortgesetzt. Bearbeitet wurden hierbei nur die ca. 3,5 km Gewässerstrecke im Unterlauf, von der Mündung in den Neckar bis zur Hessengrenze. Der ebenfalls in Hessen befindliche Oberlauf (ca. 4,7 km, von der Hessengrenze bis zur Quelle) wurde nicht berücksichtigt.

Projektunterlagen

Unter den nachstehenden Links finden Sie die Projektunterlagen zum Download.

Warnhinweis:

In den Projektunterlagen werden Modellstationierungen und Fließgewässerkilometrierungen verwendet. Hierdurch kann es zu Fehlinterpretationen bei der Wasserspiegellagenzuordnung  kommen. Wenden Sie sich gegebenenfalls an das zuständige Fachdezernat in den Regierungspräsidien (siehe "Kontakt").