Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Erhebung und Dokumentation von Bodendaten

Die Erhebung von Bodendaten im Gelände im Rahmen

z.B. zu Art, Beschaffenheit, Stoffbestand oder  Stoffbelastung der Böden, sowie deren Dokumentation wird durch bundesweit einheitliche bodenkundliche Regelwerke grundlegend definiert. Darüber hinaus existiert für Hessen ein spezifischer Erfassungsstandard, der den inhaltlichen Rahmen der bundesweiten Regelwerke aufgreift, ggf. ergänzt  und den strukturellen Rahmen für die Erfassung festlegt.

Ähnliche Regelungen existieren auch auf der Ebene der Beprobung sowie der Analytik.

Die Sachinformation der punkt- und flächenbezogenen Bodendaten werden im Bodenformenarchiv (BOFA) nach hessischem Erfassungsstandard erfasst, verwaltet und ausgewertet.