Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Druckerzeugnisse zu den BFD50

Angesichts der großen Zahl an potenziell vorzuhaltenden Karten, 64 hessische Teilblätter im Blattschnitt der TK 1.50.000, ist das konventionelle Offsetdruckverfahren und die damit verbundene Lagerhaltung nicht vorgesehen.

Aktuell wird ausschliesslich das Thema "Bodenkarte von Hessen" aus der Produktlinie der BFD50 als Kartenplot abgegeben. Die Herstellung erfolgt mit großformatigen Tintenstrahlplottern unter Verwendung lichtbeständiger Farbe auf Plotterpapier mit 110 bis 120 g/qm.

Die Kartenplots werden in konfektionierter Form, das heißt im Blattschnitt der TK50, abgegeben. Dabei sind Karteninhalte auf den Randblättern Hessens nur bis zur Landesgrenze dargestellt.

 Die Drucke enthalten eine blattbezogene Randlegende. (Beispielblatt, 2,9MB)

Die Bestellung erfolgt über den Produktshop des HLNUG, dort sind auch die aktuellen Preise hinterlegt.

Kartenbeispiel: