Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Digitale Geologische Karte von Hessen 1:25 000 (GK 25)

Um den Ansprüchen der HLNUG-internen Nutzer und externen Kunden geologischer Karten zu genügen und somit die Akzeptanz der in vielen Jahren erarbeiteten Daten zu fördern, wird ein flächendeckendes digitales Kartenwerk von Hessen erstellt, das die folgenden Kriterien erfüllt:

  • eine Archivfunktion für die analogen Vorlagen
  • eine Anpassung an die aktuelle topographische Situation
  • die Bereitstellung digitaler Datengrundlagen zentral, zeitnah und kostengünstig für die Nutzer geologischer Daten, für geowissenschaftliche Informationssysteme und für nutzerspezifische Anwendungen
  • Verfügbarkeit für eine zeitnahe Überarbeitung geologischer Inhalte

Bei der digitalen GK 25 sind im Gegensatz zur analogen GK 25 alle Informationen in verschiedenen Ebenen strukturiert abgelegt. Zusätzlich werden zu jedem Kartenblatt Metadaten vorgehalten. Diese Daten können mit anderen digitalen Informationen verschnitten werden und sind eine wesentliche Entscheidungshilfe für Fragen der Raumordnung, Regional- und Landesplanung. Außerdem dienen sie als Grundlage für die Belange der Hydrogeologie, der Rohstoffsicherung, der Bodenkunde sowie der Ingenieurgeologie.