Logo Land Hessen

Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie

Hessennahe Erdbebenstationen

Erläuterungen

Die meisten Stationen des Hessischen Erdbebendienstes sind mit kurzperiodischen Lennartz-Seismometern des Typs LE-3D lite ausgestattet. Eine Station (GWBC) ist mit einem Mark-Sensor des Typs L-4-3D ausgerüstet. Auch diese wird in naher Zukunft durch einen modernen LE-3D lite-Sensor ausgetauscht. Eine Bohrloch-Station bei Bodenheim ist mit einem Seismometer vom Typ Lennartz LE-3D BH ausgestattet. Die Station bei Fürth im Odenwald (WBA) ist mit einem Breitbandsensor des Typs Trillium Compact ausgestattet. Die Digitalisierungs- und Datenerfassungssysteme, die bei der Mehrzahl der Stationen genutzt werden, basieren auf verschiedenen Generationen von Nanometrics-Geräten. Zwei Stationen werden noch mit einem Lennartz M24-Digitalisierer betrieben. Bei der fortlaufenden Aufrüstung des Netzwerks werden Systeme der älteren Generation mit begrenzten Speicher- und Kommunikationsmöglichkeiten durch die neuesten Versionen des Systems Nanometrics Centaur ersetzt. 

Sämtliche Starkbebenstationen sind mit einem Breitband-Akzelerometer vom Typ Nanometrics Titan SMA (mit integriertem Datenlogger) oder vom Typ Nanometrics Titan und einem Datenlogger vom Typ Nanometrics Centaur ausgestattet.

Die drei Komponenten der Schwinggeschwindigkeit (N-S, E-W und Vertikal) werden mit 100 Hz digitalisiert und vor Ort gespeichert. Die Synchronisierung wird über ein GPS-Zeitsignal gesteuert. Die Daten werden online zur Zentrale in Wiesbaden übertragen, wo sie automatisch in Echtzeit ausgewertet werden. Lokale Ereignisse werden nach ihrer manuellen Bearbeitung in Aktuelle Ereignisse veröffentlicht.

Stationsdaten
KennungOrtgeogr. Breitegeogr. LängeHöhe ü. NNIn Betrieb seitSeismometer
GWBEWiesbaden50,106418,1804227207-11-2006Lennartz LE-3Dlite
GWBFRomrod50,727309,1752237207-11-2006Lennartz LE-3Dlite
GODDGoddelau49,825178,516869001-08-2012Lennartz LE-3Dlite
WBAFuerth/Odenwald49,653388,8171447925-10-2001Trillium Compact
WBBDarmstadt-Eberstadt49,842568,6619024110-01-2003Lennartz LE-3Dlite
GWBCAumenau50,392568,2686719704-12-2001Mark L4-3D
WBGBieber50,170419,3445531615-12-2003Lennartz LE-3Dlite
EBSDEbsdorfer Grund50,702738,8690737401-01-2012Lennartz LE-3Dlite
GWBDEspenschied50,114047,9020942812-08-2013Lennartz LE-3Dlite
WBFOGrube Fortuna50,574518,4227321115-04-2014Lennartz LE-3Dlite
GWBOOckenheim49,936007,9876028617-12-2015Lennartz LE-3Dlite
BODEBodenheim49,911008,29700-9831-03-2016Lennartz LE-3D BH
BODEBodenheim49,911008,2970011531-03-2016Nanometrics Titan
WBDADarmstadt49,874698,6582815026-08-2016Nanometrics Titan SMA
WBFMFrankfurt am Main50,11718,650212015-03-2018Nanometrics Titan SMA
WBBUBürstadt49,622948,493848716-02-2017Lennartz LE-3Dlite
WBNHNeuhof50,45719,568437129-08-2018Lennartz LE-3Dlite